Datenschutzerklärung

Allgemeines

Vielen Dank für dein Interesse an unserem Unternehmen, worüber wir uns sehr freuen.

Nachfolgend findest du ein Informationen zum Thema Datenschutz auf unserer Website.
Unter der nachfolgend angegebenen Website findest du weitere allgemeine Informationen und Erläuterungen zu den datenschutzbezogenen Begriffen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Datenschutz/datenschutz-node.html.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten:

RackBuddy ApS
Gammel Vardevej 66A
6700 Esbjerg
Cvr: 36 92 58 76

Du kannst uns telefonisch unter  +49 30 30 80 76 00  oder per Mail an info@rackbuddy.de erreichen.

Tätigkeiten, bei denen wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten

Besuch auf unserer Website www.rackbuddy.de
Für den regulären Betrieb der Website verarbeiten wir den Namen der abgerufenen Webseite, die abgerufene Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp und Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL sowie IP-Adresse aller Webseitenbesucher (Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO). Sobald du nicht mehr auf unserer Website bist, löschen wir diese Daten wieder, sofern Teile dieser Daten für einen andere Zweck nicht weiterverarbeitet werden.

Um uns vor Angriffen auf unserer Website zu schützen und diese zu erkennen, verarbeiten wir die IP-Adressen, [Datenkategorien] aller Webseitenbesucher. Dies dient der Pflicht unserer rechtlichen Pflicht zur Ergreifung von Schutzmaßnahmen (Art. 6 Abs. 1 c DS-GVO). Diesen Daten werden nach 7 Tage wieder gelöscht, wenn kein Angriff erkennbar war. Sollte ein Angriff erkannt wurden sein, werden diese Daten weiterverarbeitet und ggf. juristisch weiterverarbeitet.

Für unsere Website nutzen wir die Schriftart Montsserat. Damit diese für unsere Kunden auf der Website sichtbar ist, werden die IP-Adresse übermittelt. Diese Übermittlung ist technisch notwendig, um die Datei mit der Schriftart von dem Server des Drittanbieters auf das Endgerät des Webseitenbenutzers zu übertragen (Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO). Diese Daten werden nicht auf unseren Servern gespeichert. Zu diesem Thema findest du hier weitere Informationen: https://www.monotype.com/legal/privacy-policy/

Bestellung in unserem Onlineshop

Sobald du online bei uns bestellt musst du folgende Daten angeben: Name, Adresse, Telefonnummer und die E-Mailadresse. Diese Daten werden für die Abwicklung und die Verarbeitung des Kaufvertrages, den Versand der Ware, die Rechnungsstellung benötigt (Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO). Sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden und keine rechtlichen Aufbewahrungsrichtlinien eingehalten werden müssen, löschen wir diese Daten.

Für die Zahlungsabwicklung beim Kauf eines unserer Produkte leiten wir deine Zahlungsinformationen an Dritte weiter (z.B. bei Kreditkartenzahlung an deinen Kreditkartenanbieter). Im Rahmen einer Bestellung können die nachfolgenden Zahlungsarten gewählt werden:

Bei Zahlung via PayPal geben wir deine Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung für die Vertragserfüllung an die PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. (Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO). Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, kannst du hier entnehmen: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Bei Zahlung mit Kreditkarte nutzen wir den Zahlungsdienst BS Payone. Dies ist ein Dienst der BS PAYONE GmbH, Lyoner Straße 9, 60528 Frankfurt/Main. Die Übermittlung der Daten ist auch hier erforderlich und wird nicht über das Notwendige hinaus stattfinden (Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO). Die Datenschutzerklärung der BS PAYONE GmbH findest du hier: https://www.payone.com/datenschutz/..

Datenweitergabe an Dritte im Rahmen der Bestellabwicklung

Im Rahmen der Abwicklung der Bestellung nutzen wir die Dienste verschiedener Partner:

Als Logistikdienstleister setzen wir GLS ein. GLS erbringt in unserem Auftrag Logistikdienstleistungen. Zu diesem Zweck übermitteln wir GLS deinen Namen, deine Adresse, sowie deine E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kundenreferenznummer, den Namen des Rechnungsempfängers und die Rechnungsanschrift. GLS ist vertraglich verpflichtet, diese Daten nur zu dem oben beschriebenen Zweck und nach unserer Weisung zu verwenden.

Website Analyse und Nachverfolgung

Unsere Webseite nutzt Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche nutzerbezogene Dateien speichert. Cookies sind Information über den Datenverkehr der auf der Seite stattfindet und Daten, der Aufschluss darüber gibt, wie unsere Kunden unsere Seite benutzen. Diese Informationen werden ausschließlich dafür verwendet, unsere Webseite und ihre Funktionalität zu optimieren um es damit so einfach wie möglich für unsere Kunden zu machen, sich durch unsere Webseite zu navigieren/zu nutzen.

Des weiteren, kann es vorkommen, dass wir dich als unseren Kunden über die Cookies wieder erkennen. Die Cookies können außerdem darüber Aufschluss über dein Nutzerverhalten auf unserer Website geben. Dies ermöglicht uns, die zielgerechte Werbung zukommen zu lassen. Hier zählt z.B. Google Analytics, welche Cookies auf dem Endgerät der Nutzer speichert.

Dadurch werden die IP-Adresse (per Anonymisierungsfunktion gekürzt und anonymisiert), von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde, an die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA übertragen und dort verarbeitet. Die Verarbeitung dort wird überwiegend zur Optimierung unserer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen ferner unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports über die Aktivitäten auf unseren Internetseiten zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen. Die Verarbeitung ist zur Wahrung unseres überwiegenden berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 f DS-GVO) erforderlich, um unsere Webseite stetig zu verbessern und den Interessen und Wünschen der Webseitenbesucher anzupassen, sowie um unser Unternehmen und dessen Produkte möglichst zielgerichtet präsentieren zu können. Diese Cookies werden entsprechend der in deinem Web-Browser hinterlegten Einstellungen (z. B. beim Schließen des Browser-Fensters) gelöscht. Hier gibt es weitere Informationen dazu: Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html 

Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Zur Optimierung unserer Werbemaßnahmen und zur Ausstrahlung unserer Werbung setzen wir Bing (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA („Microsoft“) und Google Adwords (Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA) ein. Diese Dienste setzen Cookies, sofern du auf eine der Anzeigen geklickt hast.

Diese Cookies werden entsprechend der in deinem Web-Browser hinterlegten Einstellungen (z. B. beim Schließen des Browser-Fensters) gelöscht. Du hast die Möglichkeit, das Setzen des Cookies durch eine entsprechende Browser-Einstellung zu entfernen.

Wir haben das Trustbadge von Trustpilot eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. deine IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen automatisch überschrieben..

Social Plugins auf unserer Webseite

Auf unserer Website ist das Plugin des sozialen Netzwerks Pinterest integriert. Dies ist ein soziales Netzwerk der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) integriert. Das Pinterest Plugin erkennst du an dem “Merken-Button” auf unserer Seite. Wenn du den Pinterest "Merken-Button" anklickst während du in deinem Pinterest-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte unserer Seiten auf deinem Pinterest-Profil verlinken. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung von Pinterest entnehmen: https://about.pinterest.com/de/privacy.

Kontaktaufnahme mit uns

Bei einer Kontaktaufnahme mit uns über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns verarbeitet und gespeichert, um deine Anfrage und die damit verbundenen Fragen zu beantworten. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Die Verarbeitung der IP-Adresse während des Absendevorgangs dienet dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen. Bei einer Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular müsst du deinen Vor- und Nachnamen sowie deine  E-Mail-Adresse angeben. Deinen Namen benötigen wir, um deine Anfrage bei der Beantwortung zuordnen zu können und um dich persönlich anzusprechen. Die E-Mail-Adresse benötigen wir für die Übermittlung unserer Antwort. Die Rechtsmäßigkeit der Verarbeitung der uns über das Kontaktformular mitgeteilten Daten beruht auf Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Newsletter

Wir bieten auf unserer Webseite einen Newsletterdienst an. Wenn du den auf der Website angebotenen Newsletter erhalten möchtest, kannst du diesen über das dafür vorgesehene Feld auf unserer Webseite bestellen. Daraufhin senden wir dir per E-Mail einen Bestätigungslink zu, den du zur Aktivierung des Newsletterdienstes anklicken musst. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

gilt hinsichtlich der Datenverarbeitung das gleiche wie für eine Bewerbung mittels E-Mail.

Sicherheit deiner Daten

Wir setzen angemessene und moderne Sicherheitsmaßnahmen ein, um deine Daten vor Verlust, Zweckentfremdung und Veränderung zu schützen. Bei uns haben nur befugte Mitarbeiter Zugriff auf personenbezogene Daten. Wir tun alles in unserer Macht stehende, um eine Verletzung deiner Rechte oder ein Risiko für deiner personenbezogenen Daten zu verhindern.

Bitte bedenken, dass eine Datenübermittlung über das Internet nie vollkommen sicher ist. Die Sicherheit der auf unserer Website eingegebenen Daten können wir während der Übermittlung über das Internet nicht garantieren. Dies geschieht auf Ihr eigenes Risiko.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei einer Aktualisierung unserer Webseite oder einer Änderung unserer Datenverarbeitungsprozesse zu ändern. Wir empfehlen dir daher unsere Datenschutzerklärung regelmäßig anzuschauen, um Änderungen wahrzunehmen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am 18.06.2020.