BLEIBST DU DIESEN SOMMER ZU HAUSE?

Da die meisten von uns in diesem Sommer zu Hause bleiben, können wir uns nur wunderbares Wetter wünschen und die Gelegenheit nutzen, einige kreative und vielleicht auch dringend benötigte Projekte rund um das Zuhause durchzuführen.

Du könntest zum Beispiel die Küche neu streichen, die Möbel im Wohnzimmer umstellen oder den Kleiderschrank umgestalten.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, die Garderobe neu zu organisieren und die Ordnung in deinem Kleiderschrank wiederherzustellen. Mit RackBuddy kannst du ein Zuhause in einem offenen, minimalistischen und skandinavischen Design schaffen. Die Kleiderstangen sind dabei ein echter Hingucker in jedem Interieur!

Eine organisierte Garderobe

Der Kleiderschrank ist eine der Aufbewahrungslösungen, die wir zu Hause am häufigsten nutzen, doch schnell wird er unordentlich und uns fehlt der Überblick darüber, was wir tatsächlich im Schrank hängen haben. Ein organisierter Raum wird dir auf lange Sicht Zeit ersparen.  Mit einigen einfachen Tipps kannst du deinen Kleiderschrank ein für alle Mal in den Griff bekommen. 

1. Entscheide dich sich für eine offene Garderobenlösung

Ein offener Kleiderschrank nimmt weniger Boden- und Sichtfläche in Anspruch, wodurch sich der Raum größer anfühlt und bietet einen einfacheren Lösungsweg zur Handhabung der gesamten Kleidung. Du bekommst auch einen besseren Überblick über das, was du alles besitzt. Tag für Tag wirst du an die Kleidung erinnert, die du besitzt, und so wird verhindert, dass du zu viel shoppen gehst. Mit einer offenen Lösung bist du auch in der Lage, dein Hab und Gut entsprechend deines individuellen Geschmacks zu stylen und dein Zimmer damit zum Leben zu erwecken.

- Bevor du all deine Kleider an den Haken hängst, ist es jedoch ein Muss, alle Gegenstände, die du nicht mehr trägst, auszusortieren ("Wenn du sie ein Jahr lang nicht mehr getragen hast, ist das ein Zeichen dafür, dass du dieses Kleidungsstück an jemand anderen weitergeben solltest"). Auf diese Weise trägst du auch einen kleinen Teil zur Nachhaltigkeit bei.

- Sortiere deine Styles in Farbgruppen oder von hell bis dunkel.

- Lasse genug Platz zwischen den Kleidungsstücken.

- Falte ordentlich! Falte Hemden und Pullover so groß wie möglich und sehr sorgfältig.

Open wardrobe solution by RackBuddy with hanging clothes and shelves. All sorted in groups of colours.

2. Regalsysteme integrieren

Die Nutzung von Regalsystemen zur Organisation deines Kleiderschranks hat viele Vorteile. Regale sind sehr platzsparend und eignen sich perfekt, um deine Kollektion von Taschen, Schuhen, Hosen, Hüten oder anderen Accessoires, die du gerne zum Vorschein bringen möchtest, zu präsentieren.

Shelves in dark pine being hold by a cloths rack made of black water pipes. Some simple and clean accessories and clothes are stored on it.

3. Hochwertige Kleiderbügel verwenden

Deine Kleidung verdient einige haltbare und stabile Kleiderbügel, die der Kleidung Halt geben und die Lebensdauer der Kleidung verlängern. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass du dich nicht mehr mit Kleidungsstücken herumschlagen musst, die von Kleiderbügel herunterfallen. Die von dir gewählten Kleiderbügel verbessern auch die gesamte Optik deiner Garderobe. Du kannst die Farbausführung deiner Kleiderbügel passend zu den Farben deiner Wohnung wählen oder die Farben mit deiner Garderobe abstimmen. Hier bekommst du welche!

Hanging cloths from a wall mounted rack out of water pipes in black. A shelf on top in dark pine. 

4. Mit farbenfrohen Organizern deinen Kleiderschrank verschönern

Wenn du deine Garderobe mit bunten Boxen ausstattest, erhältst du eine funktionelle und moderne Aufbewahrungslösung mit einem farbenfrohen Touch. Die Boxen eignen sich ideal zur Aufbewahrung von Socken und Unterwäsche sowie von Accessoires und machen es dir leicht, den Inhalt zu sehen und genau das zu finden, was du gerade suchst. Eine großartiges Organisations- und Deko-Highlight für deinen Raum. Die Farben der Körbe ergänzen das saubere, minimalistische Aussehen der für die Kleiderstangen verwendeten Wasserrohre. Hole dir mit diesen bunten faltbaren Boxen den Sommer in dein Zimmer!

 

Schaue dir hier alle unsere Kollektionen an. Für Fragen oder Wünsche zur individuellen Gestaltung kannst du uns jederzeit über info@rackbuddy.de kontaktieren.